Zeit für etwas Neues 2

Jippii, das Wochenende ist da! Zeit für eine weitere kleine Idee zum Verwerten von Wollresten. Diesmal zuckersüße Eistüten als Geschenkanhänger oder Deko für Zimmerpflanzen. Schneidet einfach aus einem Stück buntem Tonkarton die Form einer Eistüte aus und beklebt sie mit euren Wollresten. Falls Du eine Vorlage für die Eistüte brauchst, kannst du dir hier eine herunterladen. Für den Vanille-Schoko-Swirl wurden einfach zwei Luftmaschenketten nebeneinander aufgeklebt. Das engelsblaue Eis besteht aus einem gehäkelten Kreis. Die Bänder zum Befestigen der Eistüten sind aus Luftmaschenketten gefertigt, und das Eiswaffelmuster wurde mit einem schwarzen, dünnen Stift aufgemalt. Die Rückseite bietet viel Platz zum Beschriften Eures individuellen Geschenkanhängers.

Die Anleitung für das Häkelmonster im Titelbild findest Du hier: http://www.monchissle.de/2017/03/08/zeit-fuer-etwas-neues/

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nacharbeiten und ein schönes Wochenende.

eure Clau

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*